Eva-Maria Speidel zur 8. Baden-württembergischen Waldkönigin gewählt


 

Eva-Maria Speidel wird die 8. Baden-Württembergische Waldkönigin und damit Botschafterin von 1,4 Millionen Hektar Wald im Land. Das Kuratorium hat am 17. Dezember für die 25-jährige Försterin und Waldbesitzerin aus Langenenslingen entschieden. Die Krönung wird voraussichtlich im April kommenden Jahres stattfinden, dann übernimmt Frau Speidel das Amt von der aktuellen Waldkönigin Johanna Eich. Die im Kuratorium vertretenen Organisationen, der Verein Waldarbeitsmeisterschaften, SDW, VdaW, Forstkammer, wünschen der zukünftigen Waldkönigin viel Freude bei der ebenso anspruchsvollen wie schönen Aufgabe, in den nächsten 2 Jahren unseren Wald zu repräsentieren.